wissen.de
Total votes: 0
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Juli 1789

Frankreich

Die revolutionären Geschehnisse in Paris führen zu einem sozialpsychologischen Phänomen, der „Grande peur“ (frz.: Große Furcht). Aus Sorge vor Adelsverschwörungen und der Vernichtung ihrer Ernte durch räuberische Horden bewaffnen sich die Bauern in ganz Frankreich. Vielerorts werden die Adelsschlösser gestürmt und Abgabenlisten verbrannt. Die Revolution greift im Rahmen des größten Bauernaufstandes in der Geschichte Frankreichs auf das Land über. Die Massenflucht des Adels in die Städte oder ins Ausland beginnt.

Total votes: 0