Wahrig Fremdwörterlexikon

Missio canonica

Ms|sio ca|no|ni|ca
f.; ; unz.; kath. Kirche
legitime Entsendung in ein Amt od. einen Dienst durch den Papst od. einen Bischof
[lat., »kanonische Sendung«]
Missio canonica
(Groß und Kleinschreibung) In mehrteiligen, getrennt geschriebenen, fremdsprachigen Fügungen richtet sich die Groß und Kleinschreibung nach der Wortart des jeweiligen Bestandteils. Im zweiten Teil einer solchen Fügung auftretende Adjektive werden dementsprechend kleingeschrieben.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch