Wahrig Fremdwörterlexikon

Resorcin

Re|sor|cin
n.; s; unz.; Chemie
zweiwertiges Phenol, zur Desinfektion u. zur Herstellung von Haarwasser u. Teerfarbstoffen
[< lat. resina »Harz« + ital. oricella »Lackmusflechte«]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z