Wahrig Fremdwörterlexikon

Tannin

Tan|nin
n.; s, e; Chemie
in den Galläpfeln verschiedener Eichen u. Sumacharten vorkommende organische Verbindung, die zum Gerben u. Beizen sowie für Tinten, Arzneimittel u. Klebstoffe verwendet wird
[< frz. tanin »Gerbstoff«]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache