wissen.de
You voted 4. Total votes: 131
wissen.de Artikel

Fußball-WM

WM-Ball "Brazuca" unter der Lupe: Wie wird er fliegen?

...

Brazuca: Bunte Bänder, viele Gruben

Herausgekommen ist "Brazuca": Der Ball besteht aus sechs Kunststoffteilen, die miteinander verklebt sind. Die geschwungenen, in schwarz eingefassten Farbbänder in Blau, Orangerot und Grün auf seiner Oberfläche sollen die Farben Brasiliens und die brasilianische Lebensfreude repräsentieren.  Entscheidender aber dafür, wie sich Brazuca im Spiel bewährt, ist die Feinstruktur seiner Oberfläche: "Der Brazuca hat sehr tiefe Gruben, er ist viel rauer als der Jabulani", erklärt der Physiker Derek Leinweber von der Universität von Adelaide. Dadurch erzeugt der diesjährige WM-Ball um sich herum ein anderes Muster von Luftströmungen: Die Luft beginnt schon bei niedrigeren Fluggeschwindigkeiten zu verwirbeln und Turbulenzen zu bilden.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
NPO
You voted 4. Total votes: 131