wissen.de
Total votes: 39
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Um 148

Germanien

Römische Grenze gegen Germanengefahr ausgebaut: Nach militärischen Auseinandersetzungen mit den Germanen lässt Kaiser Antoninus Pius den obergermanischen Limes nach Osten vorverlegen. Durch die neue Grenzbefestigung wird bei Lorch die Verbindung zum rätischen Limes hergestellt. Der Limes wird insgesamt durch feste Palisaden und Steinbauten statt der bisherigen Holztürme verstärkt.

Total votes: 39