wissen.de
Total votes: 31
DATEN DER WELTGESCHICHTE

21. 5. 1928

Griechenland

Der ehemalige griechische Ministerpräsident Eleutherios Venizelos, der sich 1924 aus der aktiven Politik zurückgezogen hat, erklärt seine Rückkehr, mit der Absicht, die innenpolitischen Spannungen zwischen Royalisten und Republikanern zu schlichten und die Leitung der Liberalen Partei zu übernehmen. Bei den Kammerwahlen am 19. 8. gewinnen seine Anhänger die Mehrheit der Parlamentssitze. Die innenpolitische Lage Griechenlands stabilisiert sich.

Total votes: 31