wissen.de
Total votes: 28
DATEN DER WELTGESCHICHTE

294 v. Chr.

Griechenland

Demetrios I. erhebt sich abermals zum makedonischen König. Er erobert Athen, schlägt mehrfach Sparta und lässt den allseits anerkannten König Makedoniens, Alexander V. (ein Sohn des Kassandros), ermorden. Die makedonische Heeresversammlung proklamiert ihn als neuen Herrscher.

Total votes: 28