wissen.de
Total votes: 51
DATEN DER WELTGESCHICHTE

322 v. Chr.

Griechenland

Aristoteles, der prominenteste Philosoph und Naturforscher des Altertums, stirbt bei Chalkis auf Euboia. Er setzte sich mit der Lehre Platons auseinander und gilt als einer der Begründer der „Logik“. Daneben war er der Erzieher von Alexander dem Großen.

Total votes: 51