wissen.de
Total votes: 7
DATEN DER WELTGESCHICHTE

14. 5. 1796

Großbritannien

Der englische Arzt Edward führt die erste Pockenschutzimpfung mit dem Impfstoff Rinderpockenlymphe durch. 1798 veröffentlicht er seine Forschungen, die auf der Erkenntnis beruhen, dass Kuhmägde, die an den ungefährlichen Kuhpocken erkrankt waren, von den echten, meist tödlichen Pockeninfekten verschont bleiben. Mit seinen Entdeckungen begründet Jenner die moderne Immunologie.

Total votes: 7