wissen.de
Total votes: 25
DATEN DER WELTGESCHICHTE

22. 11. 1830

Großbritannien

Der Sozialpolitiker Charles Earl Grey (Whig) löst den Konservativen Arthur Wellesley Herzog von Wellington als britischen Premierminister ab. Die Kabinettsumbildung kommt unter dem Eindruck der Julirevolution in Frankreich zustande, die den liberalen Gruppen in England Auftrieb gegeben hat. Das Whig-Ministerium betreibt eine reformorientierte Innenpolitik (Wahlrechtsreform) und unterstützt in der Außenpolitik Nationalbewegungen, die nach Unabhängigkeit streben. Zu revolutionären Erhebungen wie auf dem Kontinent kommt es nicht.

Total votes: 25