wissen.de
Total votes: 66
DATEN DER WELTGESCHICHTE

22. 3. 1972

Großbritannien/Nordirland

Die britische Regierung löst das Parlament in Belfast auf und übernimmt die Regierung in Nordirland. Brian Faukner, der nordirische Ministerpräsident, wird abgesetzt; sein Amt übernimmt der konservative Abgeordnete William Whitelaw. Seit Ausbruch der Unruhen Anfang des Jahres verlangt der britische Premierminister Edward Heath, der bislang die Protestanten unterstützt hatte, Konzessionen und stellt einen Friedensplan auf. Doch die Protestanten weigern sich, den Forderungen der katholischen Minderheit nach Gleichberechtigung nachzugeben und formieren sich zu radikalem Protest.

Total votes: 66