wissen.de
You voted 1. Total votes: 65
wissen.de Artikel

IFA 2006: die Scharfmacher kommen

...

Blu-ray Disc und HD DVD

Mit gleich zwei unterschiedlichen Systemen startet das Rennen um die Nachfolge des DVD-Formats: Blu-ray Disc und HD DVD. Beide Scheiben haben die gleichen Maße wie eine CD oder DVD. Bei der neuen Player- und Recorder-Generation liest ein blauer Laser die in den  innovativen Formaten komprimierten Bilder ab. Dieser soll feinere Strukturen abtasten können, als der bisher übliche rote Laser der DVD. Während Blu-ray-Discs eine Kapazität von bis zu 50 Gigabyte haben sollen, begnügt sich die HD-DVD mit 30 Gigabyte – das sind allerdings noch immer dreieinhalb Mal so viele Daten wie auf einer DVD Platz finden.  

In Berlin werden die ersten serienreifen Abspielgeräte und Brenner für die neuen Standards präsentiert. Unternehmen wie Sony, Samsung, Philips, Apple und Dell setzen auf Blu-ray. Toshiba, Microsoft und Intel führen die HD-DVD-Allianz an. Eine Einigung ist bislang nicht in Sicht. Ebenso offen sind die Preis für die meisten angekündigten Blu-ray und HD-DVD-Geräte. Unter 500 Euro dürfte allerdings keiner der neuen Player zu haben sein. 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Michael Fischer, wissen.de
You voted 1. Total votes: 65