wissen.de
Total votes: 38
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Um 75 v. Chr.

Indien

Die seit 180 v. Chr. über Magadha herrschende Shunga-Dynastie wird durch die Kanvas abgelöst. Im Süden entsteht im Laufe des 1. Jahrhunderts v. Chr. zwischen den Flüssen Narmada und Krishna das Reich der Andhras. Diese Dynastie öffnete sich nordindischen Einflüssen und förderte das Sanskrit und die buddhistische und brahmanische Religion. Das Sanskrit entwickelt sich zur wichtigsten und gverbreitetsten Verkehrssprache in Indien.

Total votes: 38