wissen.de
Total votes: 39
DATEN DER WELTGESCHICHTE

15. 7. 1840

International

Londoner Vertrag: Preußen, Österreich, England und Russland schließen eine Allianz zum Schutz des Osmanischen Reichs vor den Expansionsbestrebungen Mohammed Alis, des osmanischen Statthalters von Ägypten. Die Allianz richtet sich vor allem gegen Frankreich, das Mohammed Ali unterstützt. Nach diesem, von Frankreich als verletzend empfundenen Rückschlag für seine Interessen im Nahen Osten richtet sich das Augenmerk französischer Militärs und Politiker zeitweise auf die Rheingrenze (Forderung nach dem linken Rheinufer). Dies löst in Deutschland einen Aufschrei nationaler Empörung aus („Wacht am Rhein“).

Total votes: 39