wissen.de
Total votes: 34
DATEN DER WELTGESCHICHTE

27. 8. 1791

International

Bei einem Treffen in Sachsen schließen Kaiser Leopold II. von Österreich, König Friedrich Wilhelm II. von Preußen und Graf Karl von Artois ein Bruder des französischen Königs Ludwig XVI. die Pillnitzer Konvention. Die Herrscher bekunden ihre Verbundenheit und Solidarität mit der französischen Monarchie, machen eine militärische Intervention gegen die Revolution aber vom Verhalten der anderen europäischen Mächte abhängig. Im deutschen Raum werden aber zahlreiche Verfügungen in Kraft gesetzt, die eine Ausbreitung des revolutionären Gedankentums verhindern sollen.

Total votes: 34