wissen.de
Total votes: 27
DATEN DER WELTGESCHICHTE

5. 6. 1916

International

Der Sherif von Mekka, Hussein I. Ibn Ali, proklamiert die Unabhängigkeit der Araber vom Osmanischen Reich und stellt sich auf die Seite Großbritanniens. Diese Entscheidung stand wesentlich unter dem Einfluss des britischen Agenten Thomas Edward Lawrence („Lawrence of Arabia“). Dem Sherifen ist nicht bekannt, dass sich Frankreich und Großbritannien bereits am 16. 5. im Sykes-Picot-Abkommen auf eine Aufteilung des Osmanischen Reiches geeinigt haben.

Total votes: 27