wissen.de
Total votes: 34
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1029

Iran

Mahmud von Ghasni besiegt die Bujjiden und kontrolliert kurzzeitig die Gebiete von Persien bis zum Ganges. Ab 1040 steigen die Seldschuken zur Vormacht auf und errichten eine lang andauernde Herrschaft in Asien.

Total votes: 34