wissen.de
Total votes: 35
DATEN DER WELTGESCHICHTE

14. 7. 1982

Iran/Irak

Iranische Soldaten überschreiten erstmals die Grenze zum Irak. Ihr Ziel ist die Hafenstadt Basra. Die Offensive wird jedoch von irakischen Streitkräften gestoppt. Seit Beginn des Golfkriegs vor 22 Monaten konnte der Irak unter Führung des seit 1979 amtierenden Staatspräsidenten Saddam Hussein die Ölprovinz Chusistan weit gehend erobern. Die Ölraffinerien Abadan und Basra stehen seit Monaten unter wechselseitigem Beschuss. Im Mai war iranischen Streitkräften die Rückeroberung der Stadt Khorramschahr gelungen.

Total votes: 35