wissen.de
Total votes: 46
DATEN DER WELTGESCHICHTE

7371 v. Chr.

Italien

Ein Sklavenaufstand unter Führung des Thrakers Spartacus bedroht die römische Herrschaft. Ca. 70 000 Sklaven und Besitzlose schließen sich der Erhebung an, schlagen mehrere römische Legionen und bedrohen Rom, bevor es dem Feldherrn Marcus Licinius Gracchus gelingt, die Sklavenarmee zu schlagen. Zur Abschreckung lässt Gracchus entlang der Via Appia 6000 Sklaven ans Kreuz schlagen.

Total votes: 46