wissen.de
Total votes: 25
DATEN DER WELTGESCHICHTE

27. 4. 1994

Jemen

In Amran brechen Kämpfe zwischen Soldaten des konservativ-islamischen nördlichen und dem marxistisch geprägten südlichen Landesteil aus, die 1990 zu einem Staat zusammengefasst worden waren. Der Süden erklärt am 21. 5. die Vereinigung für aufgelöst. Am 5. 7. rücken Truppen des Nordens in Aden ein, am 7. 7. wird der Bürgerkrieg, der 10 000 15 000 Tote gefordert hat, für beendet erklärt. Auslöser waren Auseinandersetzungen um eine neuentdeckte Ölquelle im Süden, die zu einer Regierungskrise geführt hatten.

Total votes: 25