wissen.de
You voted 5. Total votes: 198
wissen.de Artikel

Jobbörsen für Auslandsjobs

...
  • www.carreerbuilder.com
    Branchenbezogene Jobangebote; Möglichkeit, den eigenen Lebenslauf ins Netz zu stellen
  • www.monster.com
    Jobs und vielfältige Karriereinfos (Weiterbildungsmöglichkeiten, Bewerbungstipps, Karriereplanung)
  • www.jobpilot.com
    Jobanzeigen vorwiegend für Europa (auch Asien)
  • www.coolworks.com
    Etwas andere Jobs (Nationalparks, Camps, Amusement Parks), Hinweise auf Firmenmessen, Erfahrungsberichte verschiedenster Arbeitender

Weitere Suchmöglichkeiten

Es gibt auch Job-Agenturen oder Headhunter, die einem bei der Jobsuche behilflich sein können. Diese verlangen jedoch bei Erfolg bis zu 30 Prozent vom ersten Jahresgehalt, was mehrere zehntausend US-Dollar ausmachen kann. Außerdem beschränken sich internationale Agenturen oft auf Management-Jobs mit einem Jahressalär über 150.000 US-Dollar. Für Einstiegsjobs bieten sich eher regionale Vermittler an, mit denen jedoch die Kommunikation über Kontinente hinweg recht beschwerlich sein kann. Extrem wichtig ist hier auf jeden Fall, sich das Kleingedruckte im Vertrag genau durchzulesen, da sich beispielsweise in den USA jeder "Vermittler" nennen darf. Des weiteren sind Referenzen von bisherigen Klienten einzuholen.

Nationale Jobbörsen

Die folgenden Jobbörsen sind nach Ländern sortiert.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
You voted 5. Total votes: 198