wissen.de
KALENDER
Im Kupferbergbau im thüringischen Mansfeld beginnt ein Streik der Arbeiter gegen den von der Unternehmensleitung der Mansfeld A. G. für Bergbau und Hüttenbetrieb angekündigten Lohnabbau von 15%. Nach einem Kompromissvorschlag des Reichsarbeitsministeriums, der u. a. eine staatliche Beihilfe für das Unternehmen von rund 500 000 RM monatlich vorsieht, wird der Streik am 25. Juli beendet.