wissen.de
KALENDER
Die Bundesregierung legt ihren Suchtbericht vor. Danach ist die Zahl der Drogentoten in Deutschland erneut gestiegen. 1998 starben 1674 Menschen an den Folgen ihrer Sucht, 11,5% mehr als 1997. Außerdem stieg die Zahl der Jugendlichen mit Drogenerfahrung. Tabak und Alkohol blieben allerdings Drogen Nummer eins.