wissen.de
KALENDER
Auf Antrag der deutschen Studentenschaft sollen zwanzig Mitglieder der Hitlerjugend ohne Abitur zu den Vorlesungen an der Heidelberger Universität zugelassen werden. Bei Bewährung soll nach zwei Semestern die Immatrikulation erfolgen.