wissen.de
KALENDER
Aufgrund der Beschwerde eines Regierungskommissars werden zwei Gemälde aus den Räumen der diesjährigen Dresdner Kunstausstellung entfernt. Es handelt sich um Bilder von Max Klinger und Otto Greiner, auf denen weibliche Akte zu sehen sind.