wissen.de
KALENDER
Ein Gericht in Bonn verurteilt den Libyer Fatahi al-Tarhoni wegen der Ermordung eines Landsmanns zu lebenslanger Freiheitsstrafe. Al-Tarhoni hatte am 6. April den libyschen Regimegegner Gebril El Denali ermordet und dabei möglicherweise im Auftrag der libyschen Behörden gehandelt.