wissen.de
KALENDER
Das Bundesverfassungsgericht billigt grundsätzlich die seit 1994 übliche Praxis des Bundesnachrichtendienstes (BND), auch ohne konkreten Verdacht den internationalen Fernmeldeverkehr abzuhören und die Ergebnisse auszuwerten.