wissen.de
KALENDER
Der irakische Staatspräsident Saddam Hussein greift in einer Rede zum Revolutionstag "einige Herrscher am Golf" wegen ihrer Ölpolitik an. Hussein wirft insbesondere Kuwait vor, die von der Ölorganisation OPEC festgelegten Fördermengen zu überschreiten und damit den Ölpreis nach unten zu drücken. Außerdem hätten kuwaitische Bohrungen auf irakischem Gebiet dem Land einen Schaden von 2,4 Mrd. US-Dollar (4 Mrd. DM) zugefügt.