wissen.de
KALENDER
In Anbetracht der US-amerikanischen Luftoffensive gegen Japan fordert der japanische Rundfunk die Einwohner Tokios zum Verlassen der Stadt auf. Von rund sechs Millionen Menschen sollen nur 200 000 in der Hauptstadt verbleiben.