wissen.de
KALENDER
Bei den Wahlen zum norwegischen Parlament (Storting) erhalten die Rechtsparteien eine knappe Mehrheit. Die Regierungsneubildung wird bis nach dem Zusammentritt des Storting am 11. Januar 1925 vertagt.