wissen.de
KALENDER
Gegen die Stimmen der USPD nimmt die preußische Landesversammlung einen Gesetzentwurf zum Notetat an. Danach wird die für die Regierung bereits bestehende Ermächtigung über die Verfügung der Staatsmittel im Rahmen des bisherigen Etats bis zum 31. Dezember 1920 verlängert. Ohne den Beschluss wäre die Ermächtigung Ende September abgelaufen.