wissen.de
KALENDER
Vor dem Hintergrund wachsender sozialer Unruhen in Madrid tritt die spanische Regierung unter Ministerpräsident Marcelo de Azcárraga y Palermo zurück. Dessen Nachfolger wird Práxedes Mateo Sagasta.