wissen.de
KALENDER
Die politische und militärische Führung Österreich-Ungarns legt in Wien die Generalmobilmachung für den 1. August fest. Sie verfolgt damit - trotz taktisch motivierter Einwände der deutschen Regierung - ihren Kriegskurs mit unverminderter Härte weiter.