wissen.de
KALENDER
Vor dem tschechoslowakischen Abgeordnetenhaus gibt Ministerpräsident Milan Hodža eine Regierungserklärung ab. Auf das Verhältnis zum Deutschen Reich eingehend erklärt Hodža, seine Regierung dulde "niemals und unter keinen Umständen einen Eingriff in ihre innenpolitischen Angelegenheiten."