wissen.de
KALENDER
Der Generalsekretär der Vereinten Nationen (UNO), Dag Hammarskjöld, beendet einen zehntägigen Aufenthalt im kongolesischen Krisengebiet. Weil er blutige Kriegshandlungen erwartet, zieht er den Befehl zum Einmarsch der UNO-Truppen in die abtrünnige Kongo-Provinz Katanga zurück und beruft den Weltsicherheitsrat ein.