wissen.de
KALENDER
Die Verfassunggebende Versammlung in der Freien Stadt Danzig (heute Gdansk) erklärt sich zum "Volkstag" und wählt den früheren Danziger Oberbürgermeister Heinrich Sahm zum Senatspräsidenten sowie den deutschnationalen Ernst Ziehm zum Vizepräsidenten. Der Senat wird von einer bürgerlichen Koalition aus Deutschnationalen, Zentrum, der Deutschen Demokratischen Volkspartei und der Freien Wirtschaftlichen Vereinigung (später Danziger Volkspartei) regiert.