wissen.de
KALENDER
Auf Anordnung des Reichsministers für kirchliche Angelegenheiten, Hanns Kerrl, kann die als Sanktion verhängte Sperre staatlicher Pfarrbesoldungsbeihilfen aufgehoben werden. Notwendig ist eine schriftliche Erklärung des betroffenen Pfarrers, in Zukunft die staatlichen Verordnungen anzuerkennen.