wissen.de
KALENDER
Die Reichsregierung verkündet das gegen die Stimmen von USPD, MSPD sowie Teile der DNVP am 5. August beschlossene sog. Entwaffnungsgesetz. Es regelt gemäß Artikel 177 des Versailler Vertrags die Entwaffnung der Zivilbevölkerung.