Kalender

8. Juni 2000

Berlin: Der Untersuchungsausschuss zur CDU-Spendenaffäre vernimmt Juliane Weber, Büroleiterin und engste Vertraute von Altbundeskanzler Helmut Kohl (CDU), als Zeugin. Sie verneint jedes Wissen über die Herkunft anonymer Spenden.