wissen.de
KALENDER
In einer Resolution aus Anlass seines zehnjährigen Bestehens spricht sich der Deutsche Presserat gegen die Praktiken der rechtsextremen "Deutschen National-Zeitung und Soldaten-Zeitung" aus, die "volks- und völkerverletzend" wirke.