wissen.de
KALENDER
Die deutsche Regierung veröffentlicht in einer Denkschrift die bisherigen Kosten für die Besatzungstruppen. Demnach musste das Deutsche Reich seit dem Waffenstillstand von 1918 bis zum 31. März 1922 5,5 Mrd. Goldmark und 14 Mrd. Papiermark aufwenden.