wissen.de
Total votes: 12
DATEN DER WELTGESCHICHTE

3.3.2005

Kansas

Unter dem Beifall Tausender Zuschauer landet der US-amerikanische Milliardär und Abenteurer Steve Fossett um 13.48 Uhr Ortszeit (20.48 Uhr MEZ) in Salina im US-Bundesstaat Kansas, wo er am 28. Februar gestartet war. Er hat als erster Mensch allein, ohne aufzutanken und ohne Zwischenstopp die Welt umrundet. Für die rd. 37 000 km lange Strecke benötigte Fossett mit seinem Spezialflugzeug »GlobalFlyer« nach offiziellen Angaben 67 Stunden, zwei Minuten und 38 Sekunden.

Total votes: 12