wissen.de
Total votes: 20
DATEN DER WELTGESCHICHTE

256 v. Chr.

Karthago/Rom

1. Punischer Krieg: Nach anfänglichen Erfolgen zur See für die römische Flotte gelingt den Karthagern die Abwehr eines Landeversuches in Nordafrika. In den folgenden vier Jahren verliert Rom vier neugebaute Flotten. Der Krieg stagniert: Karthago beherrscht das Meer, Rom ist zu Lande unschlagbar. Im Westen Siziliens entwickelt sich eine Art Stellungskrieg.

Total votes: 20