wissen.de
Total votes: 0
DATEN DER WELTGESCHICHTE

935

Korea

General Wang Gon begründet im Koryo-Reich die Wang-Dynastie und vereinigt Korea, das nach dem Untergang des Königreiches Silla um 900 in vier Teile zerfallen war. 939 erkennt China das Reich formell an, das weit gehend unabhängig ist. Die Wang-Dynastie leitet eine erneute Kulturblüte ein (Buchdruck). Aus dem Namen „Koryo“ entwickelt sich in Europa der heutige Staatsname „Korea“.

Total votes: 0