wissen.de
Total votes: 13
DATEN DER WELTGESCHICHTE

19. 7. 1961

Kuwait

Das Emirat Kuwait erhält die Unabhängigkeit von Großbritannien. Staatschef wird Abdallah As Salim As Sabah. 1946 hatte in dem Scheichtum, das seit 1899 britisches Protektorat war, die planmäßige Erdöl- und Erdgasförderung begonnen. Kurz nach Verkündung der Unabhängigkeit erhebt der Irak Ansprüche auf Kuwait. Die Krise wird mit Aufnahme Kuwaits in die Arabische Liga (gegen die Stimmen von Irak und Jemen) und in die UNO vorübergehend beigelegt.

Total votes: 13