wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Aquaplning

Wassergleiten
das Gleiten eines Autoreifens auf einer Wasserschicht. Das Wasser übernimmt einen zunehmenden Anteil der Last; Antriebs-, Brems- und Lenkkräfte werden nicht mehr übertragen, und der Wagen gerät ins Schleudern. Die Geschwindigkeit, bei der Aquaplaning auftritt, hängt stark vom Reifenprofil ab.
Total votes: 25