wissen.de
LEXIKON

Arnas

Reinaldo, kubanischer Schriftsteller, * 16. 7. 1943 Los Lazos bei Holguin,  7. 12. 1990 New York (Selbstmord); Veröffentlichungsverbot und Haftstrafe in Kuba, 1980 Flucht in die USA; Hauptwerke: „Wahnwitzige Welt“ 1969, deutsch 1982; „Der Palast der blütenweißen Stinktiere“ 1975, deutsch 1977; „Reise nach Havanna“ 1990, deutsch 1994.
Total votes: 0
Total votes: 0