wissen.de
LEXIKON

Augstein

Rudolf, deutscher Publizist, * 5. 11. 1923 Hannover,  7. 11. 2002 Hamburg; Mitgründer (1946) und Herausgeber des Nachrichten-Magazins DER SPIEGEL; 1969 Alleineigentümer des Magazins; übertrug 1974 50% des Unternehmens den Mitarbeitern des SPIEGELs; 1972/73 kurze Zeit MdB (FDP); startete 1988 SPIEGEL-TV; wurde 2000 zum „Journalisten des Jahrhunderts“ gewählt; Veröffentlichungen u. a.: „Deutschland ein Rheinbund?“ 1953; „Preußens Friedrich und die Deutschen“ 1968; „Jesus Menschensohn“ 1972; „Deutschland, einig Vaterland? Ein Streitgespräch“ (mit G. Grass) 1990.
Total votes: 47
Total votes: 47