wissen.de
LEXIKON

Babbitt

[
ˈbæbit
]
Irving, US-amerikanischer Literaturkritiker, * 2. 8. 1865 Dayton, Ohio,  15. 8. 1933 Cambridge, Mass.; begründete die literarisch-kritische Bewegung des Neuhumanismus, der eine ethische Erneuerung der Kultur forderte.
Total votes: 40
Total votes: 40